Dienstag, März 13, 2007

A naigs Messa schneid guat

... besagt ein Sprichwort bei uns in der Alpenrepublik. Meine 7 Jahre alte und schon ziemlich verdreckte (kommt vom fettigen Wurstbrote essen und nebenher rumarbeiten) Büromaus ist von einem neuen Nager mit Laserdingsbums ersetzt worden. Momentan habe ich das Gefühl, dass die Neue ganz von selbst über das Pad rutscht. Da brauche ich gar nicht viel rum schieben. Nach dem Vergleich der Unterseiten der beiden Mäuse war jedoch klar, wieso die alte an ihrem Platz klebte und mit Gewalt rum geschoben werden musste. Der Dreck hatte nicht nur oben am Scrollrad eine Kruste gebildet.

Die ebenfalls 7 Jahre alte Tastatur wird auch bald durch eine Neue abgelöst. Die Dreckkruste darauf schaut auch nicht mehr appetitlich aus und ich habe schon überlegt, ob es nicht besser wäre, wenn ich nach dem Tippen dieses Textes hier, mir die Hände wasche.

Kommentare:

PropheT hat gesagt…

Gibt ne Menge Studien die belegen dass auf Tastaturen mehr Bakterien sind als auf Toilettensitzen.
Und "Kugelmäuse sind scheisse". Altes Norddeutsches Sprichwort.

pk210 hat gesagt…

@prophet: Das glaube ich gerne. In meiner alten Tastatur lassen sich momentan sicher ein paar neue noch unbekannte Bakterienarten entdecken, die dort spontan entstanden sind und sich zu einer eigenen Zivilisation entwickeln würden, wenn ich sie noch ein paar Jahre gewähren lasse.

Über mich

Mein Bild
Über mich? Mhhh...wo fange ich an?..... Ach, ich las es lieber bleiben.

Gezwittschere

Labels

kostenloser Counter