Dienstag, Oktober 30, 2007

Eine harte Geschichte

Ein Pärchen verbringt in gemütlicher Atmosphäre seine Flitterwochen, als es unerwartet Besuch von der Polizei bekommt und wer mehr wissen will sollte am Besten gleich die Schilderung der Betroffenen selbst durchlesen:
Flitterwochen durch Polizeieinsatz unterbrochen
Terroristen auf Flitterwoche
Polizeieinsatz in Hamwiede - einige Fragen
Ich hoffe die Verantwortlichen für diesen Vorfall bekommen für ihre überzogene Paranoia ordentlich was auf die Nase.

1 Kommentar:

Rotfell hat gesagt…

hm, schon eine krasse Geschichte und ich verstehe die Empörung der Beiden darüber. Auf der anderen Seite finde ich diese deutsche Paranoia irgendwie beruhigend. Klar ist es diskriminierend, rassistisch und gegen jede gute Sitte, aber dennoch ... wie viele Attentate wurden schon durch diese übertriebene Panikmache verhindert? Denken wir an Hamburg oder denken wir an die zwei Züge mit den herrenlosen Koffern. Dennoch schockierend, natürlich. Aber wie man's jetzt sagt, sagt man es doch verkehrt...

Über mich

Mein Bild
Über mich? Mhhh...wo fange ich an?..... Ach, ich las es lieber bleiben.

Gezwittschere

Labels

kostenloser Counter